Fototapeten von Benjamin Blümchen I Kleistertapete oder selbstklebende Tapete





 

1 bis 6 (von insgesamt 6)

Tapeten und Fototapeten von Benjamin Blümchen

Törööö! Endlich gibt es Benjamin Blümchen auf Fototapete bzw. Kindertapete. Im Pixblick Onlineshop gibt es nun tolle Motive von Benjamin Blümchen und seinem Freund Otto. Bestellen Sie entweder eine Fototapete, die mit Kleister an die Wand gebracht wird oder eine selbstklebende Vlies-Fototapete – Made in Germany. Die Tapeten sind sowohl ohne Weichmacher als auch ohne PVC.
Entdecken Sie in unserem Onlineshop tolle kindgerechte Motive von Benjamin Blümchen und Otto für Ihr Kinderzimmer.

Machen Sie Ihren Liebsten eine große Freude und ergänzen Sie Ihre Wandgestaltung des Kinderzimmers, Wohnzimmers oder Spielzimmers mit dem wohl bekanntesten Elefanten, der sprechen kann und kindgerecht die Welt entdeckt. Unverkennbar durch ein Törööö! auf einer Fototapete bzw. Bildtapete kommt ein Motiv von Benjamin Blümchen und seinem Freund Otto besonders zur Geltung. Diese Art der Wanddekoration begeistert täglich. Kindertapeten stellen Motive besonders groß dar und beeinflussen deswegen maßgeblich das Raumambiente. Ihr Kind – ob Junge oder Mädchen – wird sich täglich daran erfreuen. Fototapeten sind wieder sehr angesagt und sehr beliebt in Kinderzimmern. Natürlich passen solche Kindertapeten auch in eine Kita bzw. Kindergarten, einen Hort, in die Schule oder einfach in das Kinderzimmer zuhause in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus.

 

Wandgestaltung und Wanddekoration von Benjamin Blümchen

Im Pixblick Onlineshop können Sie kindgerechte Wandgestaltung und Wanddekoration von Benjamin Blümchen entdecken. Unser Shop ist wie ein Fanshop für Benjamin Blümchen für Ihre Wandgestaltung. Der sprechende Elefant ist nun endlich auf Fototapete erhältlich. Jeder kennt Benjamin Blümchen. Nicht nur Kinder mögen den lustigen Elefanten und seinen Freund Otto. Ganz neu ist nun, dass es im Pixblick Onlineshop eine große Auswahl von Motiven auf Kindertapete, Tapete und Bildtapete gibt.
Im Pixblick Onlineshop können Sie kindgerechte Wandgestaltung und Wanddekoration von Benjamin Blümchen entdecken. Der sprechende Elefant ist nun endlich auf Fototapete erhältlich. Jeder kennt Benjamin Blümchen. Nicht nur Kinder mögen den lustigen Elefanten und seinen Freund Otto. Ganz neu ist nun, dass es im Pixblick Onlineshop eine große Auswahl von Motiven auf Kindertapete, Tapete und Bildtapete gibt. Lange haben wir auf diese Art der Wandgestaltung des beliebten Elefanten gewartet. Nun ist es möglich, die eigenen Wände des Kinderzimmers, Wohnzimmers oder den Flur mit dem beliebten Elefanten ein so einer Größe zu schmücken. Ihre Kinder – ob Junge oder Mädchen – werden begeistert sein und zusammen mit den Hörspielen und Filmen in eine kindgerechte Welt eintauchen, welche die Kreativität und das Spielen fördert. Mit Benjamin können Kinder die Welt entdecken. Otto ist dabei sicher ein großes Vorbild. Benjamin-Blümchen-Tapeten passen in jedes Jungszimmer oder Mädchenzimmer. Auch in einer Kinderarzt-Praxis, in Krankenhäusern, in Kitas bzw. Kindergarten, in einem Hort einer Schule, beim Kinderzahnarzt, einer Bibliothek, im Indoor-Spielplatz oder einer Buchhandlung kann eine Kindertapete mit Benjamin-Blümchen-Motiv punkten und Kinder begeistern.

 

Wer ist Benjamin Blümchen?

Wer Benjamin Blümchen ist, muss bestimmt nicht erklärt werden. Jeder kennt ihn und jeder liebt ihn. Trotzdem wollen wir einiges über den Elefanten erzählen, über den es nun einzigartige Motive auf Bildtapete in unserem Shop gibt. Benjamin lebt im Neustädter Zoo. Er kann sprechen und ist unverkennbar durch sein Törööö! Man könnte ihn als einen hilfsbereiten und etwas unbedarften Elefanten beschreiben, der immer freundlich ist und gerne faulenzt. Er isst gerne Zuckerstückchen. Außerdem verbringt er viel Zeit mit seinem besten Freund Otto, mit dem er lustige Geschichten erlebt und dabei die Welt entdeckt. 

Benjamin Blümchen steht auf dem Rüssel

Woher hat Benjamin Blümchen seinen Namen?

Den Zoodirektor Tierlieb plagten große Sorgen, da die Zookasse leer war. Eines Tages erhielt er ein Paket, in dem Benjamin Blümchen war. Da war Benjamin noch ein sehr kleiner Elefant und hatte natürlich keinen Namen. Otto war gleich begeistert und Sie schlossen den kleinen Elefanten in Ihr Herz. Sie bauten ihm ein kleines Häuschen und Karla Kolumna, die rasende Reporterin, kam, um ein Foto zu machen. Sie nannte ihn Benjamin, da er das jüngste Tier im Zoo war. Benjamin pflückte ein paar Blümchen und gab Sie Karla Kolumna, worauf der Name feststand: Benjamin Blümchen. Benjamin und Otto waren von Anfang an die besten Freunde.
So begann die Geschichte des sprechenden Elefanten, der nun ein Klassiker in der Kinderunterhaltung ist. Neben zahlreichen Hörspielen, Büchern, Zeitschriften, Filmen, Torten und weiteren Merchandise-Artikeln gibt es Benjamin Blümchen mit seinem Freund Otto und weiteren Figuren nun auch als Wandtapete in vielen verschiedenen Motiven. Die perfekte Wandgestaltung für Ihr Kinderzimmer. Bestellen Sie in der Kategorie Benjamin Blümchen Ihr passendes Motiv als dekorative Ergänzung für das Kinderzimmer.

 

Wozu passt die Tapete?

Die Tapeten passen eigentlich zu allem, was es an Artikeln von Benjamin Blümchen gibt. Aber auch wenn Ihr Kinderzimmer noch nichts von dem lustigen Elefanten hat, wäre dies ein großartiger Anfang. Es wird der Hingucker sein, wenn man das Zimmer betritt. Es regt Ihre Kinder zum Spielen an und macht gute Laune. Es ist der passende Ausgleich nach einem Tag in der Schule oder im Kindergarten. Häufig findet man viele Hörspielkassetten oder CDs von Benjamin Blümchen in Kinderzimmern. Eventuell trägt Ihr Kind auch einen Pullover oder T-Shirt von dem sprechenden Elefanten. Eine Motivtapete ergänzt das Thema und schafft eine Wohlfühloase für jedes Kind. Sowohl Mädchen als auch Jungen lieben ihn. Deswegen passen diese Tapeten sowohl in Jungenzimmer als auch in Mädchenzimmer.
 

Wer hat Benjamin Blümchen erfunden?

Benjamin Blümchen wurde von Elfie Donnelly erfunden. 1977 ist erstmals von dem Verlag Hör+Lies ein Benjamin Blümchen erschienen. Heute werden die Hörspiele in den Kiddinx-Studios produziert. 1979 erschienen erste Bücher von Benjamin. 1997 erschien das erste Video „Das Zookonzert“ und 1996 kam die erste Benjamin-Torte auf den Markt. Heutzutage gibt es zahlreiche Merchandise-Artikel als Kinderzimmer-Dekoration, unter anderem Fototapeten im Pixblick Shop.
 

Der Neustädter Zoo

Benjamin Blümchen wohnt in seinem kleinen Häuschen im Neustädter Zoo. Dieser liegt am Rand von Neustadt, wo übrigens auch Bibi Blocksberg lebt. Bibi Blockberg ist ebenfalls eine Erfindung von Elfie Donnelly. In dem Neustädter Zoo gibt es einen See, ein Reptilienhaus, mehrere Freigehege, ein Aquarium und und und. Eigentlich findet man dort alles, was ein Zoo so bietet. Besonders zu erwähnen ist aber natürlich das runde Elefantenhaus, welches mit Möbeln ausgestattet ist. Es wurde einst extra für Benjamin gebaut. Das Motiv des Elefantenhauses können Sie auch auf Fototapeten kaufen.
 

Otto von Benjamin Blümchen

Otto ist der beste Freund von Benjamin Blümchen. Deswegen ist Otto auch auf den meisten Fototapeten-Motiven bei Benjamin mit dabei. Als Benjamin einst in einem Paket im Neustädter Zoo ankam, war Otto dabei. Auch hat Otto es miterlebt, als Benjamin seinen Namen von Karla Kolumna bekam. Otto hat dabei mitgeholfen, die erste Hütte für Benjamin zu bauen, die damals für den kleinen Elefanten noch aus Holz war. Er ist handwerklich begabt und spielt gerne Fußball.

Otto von Benjamin Blümchen

 

Der Zoodirektor Tierlieb

Der Zoodirektor Tierlieb ein älterer Herr über 60 Jahre, der den Neustädter Zoo leitet. Er ist sehr um das Wohl der Tiere bemüht und spielt gerne Klavier – manchmal auch mit Benjamin Blümchen (z.B. in „Das Zookonzert“). Er kennt Benjamin schon von klein auf und ist eine Vertrauensperson für den sprechenden Elefanten.

Der Zoodirektor Tierlieb von Benjamin Blümchen
 

Der Wärter Karl

Der Wärter Karl arbeitet eng mit dem Zoodirektor zusammen. Er pflegt die Tiere sehr liebevoll und fürsorglich. Karl taucht immer wieder mal auf in den lustigen Geschichten, die Benjamin und Otto zusammen erleben. Neben der Fütterung der Tiere macht er eine Menge handwerkliche Arbeiten. Benjamin erfährt von Karl immer viele Neuigkeiten rund um den Zoo.

Wärter Karl von Benjamin Blümchen
 

Karla Kolumna

Karla Kolumna ist bekannt als die rasende Reporterin, die immer auf Achse ist. Sie arbeitet für die Neustädter Zeitung und berichtet dort über Benjamin Blümchen und den Zoo. Sie ist sehr flink und redet sehr schnell, was eine Reporterin ausmacht. Wie Benjamin für sein „Töröö!“ bekannt ist, ist Karla für Ihr „Hallöchen!“ bekannt. Häufig sagt Sie aber auch ein heiteres „Tschüsselchen!“ oder „Sensationell!“, wenn ihr eine Story gelungen ist. Sie ist ein guter Freund von Benjamin und Otto. Sie halten immer zusammen. Wenn Benjamin zu Scherzen aufgelegt ist, verabschiedet er sich von ihr mit einem „Töröööchen“.

Karla Kolumna von Benjamin Blümchen

 

Der Bürgermeister

Der Bürgermeister von Neustadt handelt häufig ungerecht. Da er viele Sorgen darum hat, nicht mehr gewählt zu werden, spielt er den Bürgern gerne mal vor, dass es um ihr Wohl geht. Manchmal müssen Benjamin und Otto sich etwas anstrengen, um ihn von etwas zu überzeugen. Aber letztlich gelingt es auch immer.

Der Bürgermeister aus Benjamin Blümchen

 

Pichler

Pichler ist der Sekretär vom Bürgermeister. Er ist eher schüchtern und widerspricht dem Bürgermeister ungern. Ab und an kann er Benjamin und Otto bei Ihren Ideen unterstützen. Er freut sich, wenn sie sich gegen den Bürgermeister einmal durchgesetzt haben.

Pichler aus Benjamin Blümchen

 

Eddi Eddison

Eddi Eddison ist ein Erfinder, der viele merkwürdige Dinge erfindet, die aber eigentlich keiner richtig braucht. Auch funktionieren seine Erfindungen manchmal nicht richtig und führen die Geschichte dann in eine andere Richtung. So erfindet er z.B. ein schwimmendes Hundekörbchen, welches mit Fernbedienung auf dem Wasser steuerbar ist (Benjamin Blümchen Zeitschrift Nr. 9 2021). Es ist sicher eine Erfindung zum Schmunzeln aber auch wenig nützlich. Trotzdem helfen seine Erfindungen Otto und Benjamin in manchen Situationen, um der Lösung eines Problems näher zu kommen. Seine Werkstatt befindet sich am Stadtrand von Neustadt in seinem Haus.

Eddi Eddison aus Benjamin Blümchen

 

Professor Hagelkorn

Professor Hagelkorn sagt mit seinem Wetterfrosch Fröschli in Neustadt das Wetter voraus, da seine Geräte sehr veraltet sind. Er ist der Metereologe in der Stadt und wohnt in einer alten Wetterstation, die stark renovierungsbedürftig ist.

Hagelkorn aus Benjamin Blümchen

 

Baron von Zwiebelschreck

Baron von Zwiebelschreck ist ein Aristokrat, der in einer edlen Villa neben dem Zoo in Neustadt wohnt. Er sonnt sich gerne auf seiner Terrasse und hört klassische Musik. Er fühlt sich häufig gestört von Benjamin. Er und der Bürgermeister helfen sich gegenseitig stark bei Ihren Interessen.

Baron von Zwiebelschreck aus Benjamin Blümchen

 

Butler James

James ist der Butler von Baron von Zwiebelschreck, der auch in der gleichen Villa wohnt. Manchmal hilft er Benjamin.

Butler James aus Benjamin Blümchen

 

Die Zootiere bei Benjamin Blümchen

Der Neustädter Zoo hat viele Tierarten im Zoo. Diese können aber nicht wie Benjamin sprechen. Benjamin ist wohl das einzige Tier, welches sich wie ein Mensch verhält. Trotzdem können die Tiere mit Benjamin und Otto kommunizieren und bringen so manchen Witz in eine Geschichte. Erwähnt seien z.B. die Affen Alina und Alfons, die lustige Dinge anstellen.
 

Der Rabe Gulliver

Der Rabe Gulliver ist eine Art Erzähler in den Geschichten. Er trägt einen schmalen langen Hut und eine Nickelbrille auf dem Schnabel. Er ist vorlaut und frech und ihm unterläuft öfter mal ein Missgeschick. Aber er sorgt für viel Humor mit seinen lustigen Sprüchen in den Folgen. Er könnte als der Komiker im Hintergrund bezeichnet werden.
In den neueren Folgen ist der Rabe Gulliver nicht mehr zu sehen.

 

Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg

Bibi Blocksberg ist eine Hexe, die wie Benjamin von Elfie Donnelly erfunden wurde. Sie leben in dem gleichen Universum, genauer gesagt in Neustadt. Es gibt sogar eine Folge, in der Benjamin Bibi Blocksberg trifft.
 

FAQ – Fragen & Antworten rund um das Thema Benjamin Blümchen

 

Für welches Alter ist Benjamin Blümchen?


Benjamin Blümchen ist sowohl für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren geeignet. Es gibt vor allem Hörspiele, Filme und Bücher von Benjamin Blümchen. Seit Anfang der 90er-Jahre ist Benjamin Blümchen auch als Zeitschrift erhältlich.
 

In welcher Stadt wohnt Benjamin Blümchen?


Benjamin Blümchen wohnt in Neustadt. Dort lebt er in im Zoo in seinem eigenen Haus. In Neustadt gibt es Cafés, ein Rathaus und einige Geschäfte. Hauptsächlich spielt sich das Geschehen aber im Neustädter Zoo ab.
 

Wer ist der Freund von Benjamin Blümchen?

Otto ist der beste Freund von Benjamin. Als Benjamin noch klein war, hat sich eine große Freundschaft entwickelt. Zusammen erleben Sie tolle und spannende Geschichten in Neustadt.
 

Wann wurde Benjamin Blümchen erfunden?

Benjamin Blümchen wurde 1977 von Elfie Donnelly erfunden. Die erste Hörspielfolge war "Benjamin Blümchen – Der erste Wetterelefant der Welt".
 

Wie heißt die erste Hörspielfolge von Benjamin Blümchen?

Die erste Hörspielfolge hießt "Benjamin Blümchen – Der erste Wetterelefant der Welt". Diese erschien 1977, in dem Jahr, in dem Benjamin Blümchen von Elfie Donnelly erfunden wurde.
 

Warum ist Benjamin Blümchen immer noch beliebt?

Benjamin Blümchen ist einfach toll! Deswegen ist Benjamin Blümchen immer noch beliebt. Er ist mittlerweile eine Kultfigur. Alle kennen Ihn. Es gibt Hörspiele, Filme, Bücher, Zeitschriften und viele Merchandise-Artikel von Benjamin Blümchen. Die heutigen Eltern kennen Benjamin Blümchen noch aus ihrer Kindheit und viele haben vermutlich auch die Hörspiele gehört. Jetzt lauschen die heutigen Eltern mit ihren Kindern den Geschichten und Hörspielen von Benjamin dem sprechenden Elefanten.
 

Wie heißt der Sprecher von Benjamin Blümchen?

In der Folge 1 -80 war Edgar Ott der Sprecher von Benjamin Blümchen. Seit Folge 81 ist Jürgen Kluckert der Sprecher von Benjamin Blümchen.
 

Gibt es Benjamin Blümchen auch als Tapete oder Fototapete?

Ja, im Pixblick Onlineshop finden Sie tolle Motive von Benjamin Blümchen. Dort finden Sie auch Wandtattoos und Fenstersticker von dem sprechenden Elefanten.
 

Warum wohnen Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg in einer Stadt?

Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg sind beide eine Erfindung von Elfie Donnelly. Vermutlich ist Neustadt ein so schöner Ort in Elfie Donnellys Phantasie, dass sie gleich zwei Figuren dort wohnen lässt.
 

Wer hat Benjamin Blümchen erfunden?

Benjamin Blümchen wurde 1977 von Elfie Donnelly erfunden.
 

Wie alt ist Benjamin Blümchen?

Wie alt Benjamin Blümchen ist, weiß Benjamin selbst nicht.
 

In welcher Folge trifft Benjamin Blümchen Bibi Blocksberg?

In der Hörspielfolge 20 trifft Benjamin Blümchen die kleine Hexe Bibi Blocksberg.
 

>Wann hat Benjamin Blümchen Geburtstag?

In der Hörspielfolge 9 „Benjamin hat Geburtstag“ weiß Benjamin seinen Geburtstag nicht. Von daher legt sein bester Freund Otto einfach einen Tag fest, dies aber ohne Jahr. Wie alt Benjamin ist, kommt damit nicht heraus. Sein Alter weiß Benjamin selbst auch nicht.
 

Was mag Benjamin Blümchen am liebsten?

Benjamin Blümchen mag am liebsten Zuckerstückchen essen.
 

Ist Benjamin Blümchen verheiratet?

Benjamin Blümchen ist verheiratet. Seine Frau heißt Leila und war früher ein Zirkuselefant.
 

In welchem Bundesland liegt Neustadt von Benjamin Blümchen?

Benjamin Blümchens Neustadt ist ein fiktiver Ort. Von daher gibt es kein Bundesland für diese Stadt.
 

Ist das Neustadt von Benjamin Blümchen in Deutschland?

Da Benjamin Blümchens Neustadt ein fiktiver Ort ist, kann man nicht sagen ob es in Deutschland liegt.
 

In welcher Stadt wohnt Benjamin Blümchen?

Benjamin Blümchen wohnt in Neustadt. Neustadt ist ein fiktiver Ort, den Elfie Donnelly erfunden hat.
 

Gibt es Neustadt von Benjamin Blümchen wirklich?

Nein. Benjamin Blümchens Neustadt ist ein fiktiver Ort. Neustadt gibt es nur bei Benjamin Blümchen und bei Bibi Blocksberg, die beide in dieser Stadt leben.
 

Warum kann Benjamin Blümchen sprechen?

Wenn Benjamin Blümchen nicht sprechen könnte, wäre es schwer, so tolle Geschichten zu erzählen. Nur ein sprechender Elefant kann mit kleinen Menschen die Welt entdecken und viel Spaß dabei haben.
 

Ist Benjamin Blümchen noch modern?

Die ältere Generation, die mit Benjamin Blümchen aufgewachsen ist, hört immer noch gerne die Geschichten von dem sprechenden Elefanten. Heutzutage gibt diese Generation die Begeisterung für die Geschichten an ihre Kinder weiter. Deswegen ist Benjamin Blümchen immer noch modern.
 

Ist Benjamin Blümchen im Neustädter Zoo geboren?

In einer Folge kommt Benjamin Blümchen in einem Paket im Zoo an. Die Folge heißt „Das Zookonzert“.
 

Welche Wanddeko von Benjamin Blümchen gibt es?

Es gibt Wandtattoos und Fototapeten von Benjamin Blümchen im Pixblick Onlineshop.
 

Welche Fensterdekoration von Benjamin Blümchen gibt es?

Im Pixblick Onlineshop gibt es tolle Fenstersticker von dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen.
 

Ist Benjamin Blümchen im Neustädter Zoo geboren?

In der Folge „Das Zookonzert“ kommt Benjamin Blümchen als noch kleiner Elefant in einem Paket im Neustädter Zoo an.
 

Welchen Beruf hat Benjamin Blümchen gelernt?

Benjamin Blümchen hat schon viele Berufe ausprobiert. Er war Feuerwehrmann, Briefträger, Detektiv, Bäcker etc.